Eickhoff EWP Klipphausen

Klipphausen, Deutschland

Projekt

Neubau einer Produktionsanlage für Windkraftanlagen in Klipphausen, Nähe Dresden. Auf ca. 15.000 m² wurden 3 Hallen für die Fertigung, Härterei und Montage errichtet, sowie ein zweigeschossiges Verwaltungsgebäude mit einer Grundfläche von ca. 800 m². Die Errichtung der Hallen umfasste den Erd- und erweiterten Rohbau mit Dach und Fassade; das Verwaltungsgebäude wurde schlüsselfertig erstellt.


Auftraggeber

EWP Eickhoff Wind Power


Planer

Planungsbüro Rohling, Osnabrück


Bauzeit

2007 - 2008