Neubau Stahlhalle für das Sekundärmetallurgische Zentrum

Witten, Deutschland

Projekt

Neubau Stahlhalle für das Sekundärmetallurgische Zentrum

Spezialtielbau-, Gründungs-, Abbruch-, Rohbau-, Stahlbau- und Fassadenarbeiten.

Im laufenden Produktionsbetrieb des Stahlwerkes wurde die Bestandshalle mit dem Stahlbau der Neubauhalle überbaut und nach Fertigstellung des Neubaus zurückgebaut.


Auftraggeber

Deutsche Edelstahlwerke, Witten


Bauzeit

2012 bis 2014