Einlaufbauwerk Elbtunnel Hamburg

Autobahn A7, Hamburg, Deutschland

Projekt

Errichtung eines Rampenbauwerkes für einen Autobahntunnel mit Überbauung und Tunnelleitzentrale.

  • Beton: 60.000 m³
  • Betonstahl: 7.500 to
  • Schlitzwand: ca. 15.000 m²

Drainagepfähle, Deckenverschub über Autobahn.


Auftraggeber

Freie und Hansestadt Hamburg, über ARGE 4. Röhre Elbtunnel, Los 1